FAQ

Assistent zur Einrichtung SecureGo+

Warum kann die App nicht installiert werden?

Kein geeignetes mobiles Endgerät


Die TAN-App SecureGo+ Renault Bank direkt wurde als App für mobile Geräte entwickelt. Eine Installation auf einem PC oder Laptop ist nicht möglich.
Aus Sicherheitsgründen lässt sich die App auch nicht mit Hilfe eines Emulators installieren.

Sollten Sie kein Zugang zu einem geeigneten Endgerät haben, klicken Sie bitte hier.

Gerootetes Gerät


Auf Endgeräten mit vorhandenem oder nachträglich hinzugefügten Root oder Jailbreak kann die App aus Sicherheitsgründen nicht genutzt werden.
Rooting oder Jailbreaking beschreibt das Erlangen von kompletten Administrationsrechten auf dem jeweiligen Endgerät und ermöglicht damit eine Veränderung des geschlossenen Betriebssystems.
Da ein solcher Eingriff die Sicherheitsmaßnahmen des verwendeten Betriebssystems außer Kraft setzt, kann auch unautorisierte Software installiert werden. Aus Sicherheitsgründen können Apps aus dem Bankenumfeld anschließend nicht installiert und genutzt werden.

Die Nutzung von Apps, wie z.B. SecureGo+ Renault Bank direkt, sind erst nach vollständiger Rücknahme dieser Veränderung des Systems möglich.

In der Regel reicht hierzu die Neuinstallation einer neueren Betriebsversion ohne Root/Jailbreak nicht aus, da Reste des Eingriffes auf dem Gerät bestehen bleiben. Ein vollständiges Zurücksetzen und Neuinstallation des Gerätes werden benötigt.

Sollten Sie kein Zugang zu einem geeigneten Endgerät haben, klicken Sie bitte hier.

Betriebssystem


Für die Installation von SecureGo+ Renault Bank direkt ist ein mobiles Endgerät mit einem aktuellen Betriebssystem (iOS/ Android) erforderlich.
Wenn Sie ein Android Gerät nutzen, muss mindestens die Version 6 als Betriebssystem installiert sein.
Bei der Nutzung von Apple Geräten ist aktuell mindestens iOS 14 als Betriebssystem erforderlich.
Sobald es eine neue iOS oder Android Version gibt, werden ältere Versionen nach einer Übergangszeit aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt.

Sollten Sie kein Zugang zu einem geeigneten Endgerät haben, klicken Sie bitte hier.

Keine Möglichkeit zur Installation


Unsere App SecureGo+ Renault Bank direkt kann ausschließlich aus den offiziellen Stores (App und Google Play Store) heruntergeladen werden.
Für die Installation gibt es keine alternative Möglichkeit. Die App SecureGo+ Renault Bank direkt gibt es nicht im Huawei-Store.

Sollten Sie kein Zugang zu einem geeigneten Endgerät haben, klicken Sie bitte hier.

Sie haben ein geeignetes Gerät und es ist dennoch keine Installation möglich?


Sie möchten uns über einen Fehler informieren. Gerne helfen wir weiter und versuchen, Ihnen bei der Lösung des Problems zu helfen.
Hier können Sie uns über das technische Probleme informieren. Machen Sie möglichst genaue Angaben, gerne mit Screenshot oder Foto.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Haben Sie einen Freigabe-Code vergeben?


Beachten Sie bitte bei der Einrichtung die Unterscheidung von Freigabe-Code und Aktivierungscode. Bei der Einrichtung der App haben Sie einen persönlichen Freigabe-Code bestimmt, um zukünftige Transaktionen und Aufträge im Online-Banking mit SecureGo+ freigeben zu können.

Der Aktivierungscode dient nur der einmaligen Freischaltung Ihrer Bankverbindung in der App SecureGo+ Renault Bank direkt. Sie können ihn als QR-Code scannen oder manuell eingeben.


Ist Ihnen der Freigabe-Code bekannt?

So vergeben Sie sich einen Freigabe-Code


Öffnen Sie SecureGo+ und legen Sie einen persönlichen Freigabe-Code fest. Ihre Transaktionen geben Sie künftig mit diesem Code oder mit Face-/Touch-ID frei.
Merken Sie sich diesen gut. Wenn Sie den Freigabe-Code vergessen haben, muss die App zurückgesetzt und neu eingerichtet werden.

Zugriffsschutz_vergessen

Konnten Sie den Freigabe-Code erfolgreich vergeben?


So können Sie die SecureGoplus App zurücksetzen


Ist dies Ihre aktuelle Ansicht?

Zurücksetzen

Um in diese Ansicht zu gelangen, haben Sie bereits einen persönlichen Freigabe-Code vergeben.

Sofern Sie diesen nicht mehr kennen, deinstallieren Sie die App und laden Sie sie erneut herunter.

? Gut zu wissen:
SecureGo+ wird nach fünfmaliger Falscheingabe des Freigabe-Codes automatisch zurückgesetzt.

ZurückWeiter